UMWELTTECHNIK GmbH

VERMESSUNG

Unter Vermessung verstehen wir in unserem Fall das weite Gebiet der Ingenieurvermessung. Die Ingenieurvermessung (oder auch Ingenieurgeodäsie) wird in vielen Bereichen für die Schaffung von Planungsgrundlagen, bei der Bauausführung (Achsabsteckungen u.a.) sowie der Überwachung (Monitoring) von technischen (Anlagen- und Maschinenbau und sonstige Bauwerke aller Art) und natürlichen Objekten (Dämme, Böschungen u.a.) benötigt. Je nach Aufgabenstellung und der geforderten Genauigkeit werden hierbei die unterschiedlichsten Messinstrumente (Nivellier, Tachymeter, GPS), auch bis zur Präzisionsgenauigkeit im Sub-Millimeterbereich eingesetzt.
Bild Vermessung

Achsabsteckungen sind für das exakte
Anlegen einer Baugrube erforderlich


In diesem Bereich bieten wir ihnen nachfolgende Dienstleistungen an:

  • Absteckungen im Hoch- und Tiefbau, Deponiebau, Rohrleitungsbau
  • Bauwerksüberwachungen, Setzungs- und Deformationskontrollen
  • Kontrollvermessung z.B. von Stahleinbauteilen vor und nach Betonage
  • Kranbahnvermessung
  • Geländeaufnahmen aller Art
  • Leitungsaufmaße von Ver- und Entsorgungsleitungen
  • Gebäudeinnenaufmaße
  • Baugrubenaufmaße zu Abrechnungszwecken des Aushubes oder der Wiederverfüllung

  • Auswertung der im Felde gewonnen Daten zu den unterschiedlichsten Anforderungen
  • Bestandslageplanerstellung mittels CAD
  • Werkskataster, Leitungskataster
  • Bestandsdokumentation nach den Baufachlichen Richtlinien Vermessung (BFR Verm) für Liegenschaften des Bundes
  • Digitale Geländemodelle und Massenberechnung
  • Längs- und Querprofile
  • Feuerwehrpläne, Flucht- und Rettungswegpläne
TOP